Übungslektion Teil II

So, hier dann noch meine Übungslektion. Ich hätte eigentlich gerne etwas experimentelleres gemacht, aber alle Ideen, die ich hatte, hätten mehr Zeit als lediglich eine Lektion in Anspruch genommen.

Wie beschrieben hatte ich zuerst vor, die Klasse demokratisch auf einen zu lesenden Text einzustimmen und dies mit Präsentationen zu verknüpfen. Danach war der nächste Gedanke, ein Auszug aus einem Drama des Realismus mit einem Auszug eines Dramas des Naturalismus auf Sprache/Stil/Themen hin zu vergleichen, aber auch das würde, wenn man es richtig machen wollte, zu lange dauern. Leider.

Deshalb also hier eine recht althergebrachte Lektion zum Thema „Einführung in den Naturalismus), ausgehend von dem Drama „Familie Selicke“ von Arno Holz und Johannes Schlaf.

Übungslektion Naturalismus Arbeitsblatt 1

Übungslektion Naturalismus Arbeitsblatt 2

Übungslektion „Einführung in den Naturalismus

Anmerkungen:

  • Da es sich um 5. Klässler handelt, wäre es vermutlich genug, die Fragen zu den Texten in die PPP einzubauen, so dass die SuS sie dann selbständig in ihr Heft abschreiben könnten.
  • Die Lektion wird vermutlich wieder eigentlich länger als eine Lektion dauern. Trotzdem soll man sich vor Augen halten, dass der erste einführende Text in den Naturalismus recht einfach ist und zackig gelesen werden kann (und soll). Auch die Fragen dazu sind nicht sonderlich kompliziert und dienen v.a. dazu, den SuS das Handwerk für die Folgeaufgabe zu reichen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s